Telefon: 02161 - 823 60 70 Mail: huma@huma-gym.de Kontakt HUMA-Flyer

Die Facharbeit

 

Durch das Erstellen einer Facharbeit im Grund- oder Leistungskurs soll das wissenschaftliche Arbeiten eingeübt werden. Die Wissenschaftspropädeutik umfasst demgemäß u.a. das richtige Zitieren, den korrekten Umgang mit Quellen sowie das Erstellen von Inhalts- und Literaturverzeichnis u.v.m. Die Facharbeit ersetzt die dritte Klausur der Q1. Damit die eigene Facharbeit gelingt, sind hier die wichtigsten Informationen zusammengetragen:

Termine & Zeitplan

Abgabe der Fächerwahl (im Sekretariat) 09. November 2018
Bekanntgabe des Faches 23. November 2018
Themenfestlegung (Beratungsgespräch 1) Dezember 2018
Literaturrecherche Dezember 2018
Konzept + Gliederung erstellen (Beratungsgespräch 2) Januar 2019
Schreibphase (Beratungsgespräch 3) Februar 2019
Abgabe von 2 Exemplaren der Facharbeit inkl. Ablaufprotokoll und einer digitalen Fassung (bspw. USB-Stick) 15. März 2019

7:15-7:45 sowie 1. und 2. große Pause bei den Beratungslehrern

Formale Vorgaben

Allgemeine Hinweise und Vorgaben zur Facharbeit finden sich im Skript “Die Facharbeit” (aka “Bolten-Skript”). Je nach Thema und Untersuchungsmethode kann es jedoch davon fachspezifische Abweichungen geben, die mit der betreuenden Fachlehrerin/ dem betreuenden Fachlehrer besprochen werden müssen.

Downloads:

Auszeichnung

τῆς δ᾽ ἀρετῆς ἱδρῶτα θεοὶ προπάροιθεν ἔθηκαν ἀθάνατοι·     

Vor den Erfolg haben die unsterblichen Götter den Schweiß gesetzt.

Hesiod

Werke und Tage

Die Neugier ist sicherlich das zentrale Motiv der Wissenschaft, Aufmerksamkeit für besondere Leistungen stellt aber eine willkommene zusätzliche Belohnung dar, weshalb seit diesem Jahr der Wissenschaftliche Verein Mönchengladbach Auszeichnungen für herausragende Facharbeiten vergibt. Zu den Auswahlkriterien zählen dabei die kreative Themenfindung, der wissenschaftliche Umgang mit Quellen und das sprachliche Niveau. Neben einer Geldprämie umfasst die Prämierung eine kostenlose Mitgliedschaft im Verein.

Wir gratulieren Inken Wilms, die als HUMA-Schülerin für die beste Facharbeit Gladbachs (geteilter erster Preis) geehrt wurde und sich über 300,- EU Preisgeld freuen durfte. Sie forschte über den Einfluss von Musik auf den Gang von Menschen, die Facharbeit wurde von Herrn Knappmeyer betreut. Die Feier fand in den Räumen der Gladbacher Bank statt. Inkens Arbeit lässt sich unten als exemplarische Arbeit des Faches Musik einsehen.

e.v.r.: Inken Wilms

 

Zur Pressemitteilung des wissenschaftlichen Vereins: Wissenschaftlicher Verein prämiert hervorragende Facharbeiten

Facharbeiten, die in den MINT-Fächern (Biologie, Chemie, Geografie, Informatik, Mathematik und Physik) geschrieben werden, können im Rahmen der Schüler Förderung der Dr. Hans Riegel Fachpreise ausgeichnet werden. Die nebenstehen Broschüre informiert über die Einzelheiten.

 

 

 

Exemplarische Facharbeiten aus unterschiedlichen Fachbereichen

Um sich eine Vorstellung von den fachspezifischen Eigenheiten von Facharbeiten zu verschaffen, sollen hier exemplarisch Arbeiten aus unterschiedlichen Fächern einsehbar sein.

Hilfe & Unterstützung

Die Stadtbibliothek Mönchengladbach bietet eine Facharbeitensprechstunde an:

Die Facharbeit muss fertig werden und du weißt nicht, wie du an passende Informationen kommen sollst?
Wikipedia und Google sind ja eigentlich ganz toll, aber irgendwie findest du da nichts zum Goldenen Schnitt oder der vergleichenden Entwicklung russischer und englischer Dramenkunst?
Außerdem hat der Lehrer gesagt, du sollst nicht nur das Internet benutzen?
Du hast eine Menge Fragen und es sind keine Antworten in Sicht?

Dann kommst du am besten zur Facharbeiten-Sprechstunde in die Stadtbibliothek.

Wir helfen dir bei :

  1.  der Recherche in unserem Medienbestand, in Datenbanken und im Internet
  2.  der Nutzung unserer digitalen eServices
  3.  der Nutzung unserer Fernleihe

Die Termine für das aktuelle Schuljahr sind in Kürze auf der Homepage der Stadtbibliothek einsehbar. Dann kann die Anmeldung erfolgen unter:
Telefon 02161 256 45   oder bettina.schultz@moenchengladbach.de

Bei uns kannst du an einem festen PC-Arbeitsplatz arbeiten oder du bringst deinen Laptop mit und loggst dich in unser WLAN ein.

Natürlich beraten wir dich auch gern, wenn du unangekündigt vorbei kommst. Du musst dann nur etwas Wartezeit einplanen.

Vollständigkeit der Informationen