Telefon: 02161 - 823 60 70 Mail: huma@huma-gym.de Kontakt HUMA-Flyer

Die Philosophiekurse von Frau Dr. Schröer in der Einführungsphase befassen sich zurzeit mit dem Unterschied zwischen Mensch und Tier und der Frage der Stellung des Menschen, einer Schnittstelle zwischen Anthropologie und Tierethik. Dazu wurden im Unterricht nicht nur Texte von 
mehr lesen
Liebe Eltern, auch in diesem Schuljahr können Sie wieder die Schulbücher aus dem Eigenanteil (Workbook English und Arbeitsheft Deutsch (Achtung! neue Ausgabe!!!)) über eine Sammelbestellung des Fördervereins bestellen. Die Frist für die Überweisung auf das Konto des Fördervereins endet am 
mehr lesen
Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, vor etwa neun Wochen wurden die Schulen in NRW wegen der Corona-Pandemie geschlossen, inzwischen wurden viele Erfahrungen mit ganz unterschiedlichen Formen von Online-Unterricht gemacht. Wir sind stolz darauf, dass die Mehrheit unserer Schülerinnen und 
mehr lesen
Kinda Hazouri aus der Qualifikationsphase Q1 stammt aus Syrien und hat trotz ihres jungen Alters bereits viel erlebt. In einem Interview im WDR und einem umfangreichen Bericht schildert sie ihre Erfahrungen.
mehr lesen
Liebe Schülerinnen und Schüler der kommenden 5. Klassen, liebe Eltern, wir haben uns als Schulgemeinde schon sehr auf euer Kommen am Kennenlernnachmittag am 08. Juni gefreut! Die aktuelle Situation wirbelt aber alle Planung ganz schön durcheinander, das erlebt ihr ja 
mehr lesen
Ein Zeichen der Aufmunterung und des Zusammenhaltes schickt der DuG Kurs 8 von Frau Zwarg an die gesamte Schulgemeinschaft:  
mehr lesen
Auf die Bitte unserer Schulpflegschaft möchten wir Sie auf die folgende Mail der Landeselternschaft aufmerksam machen, mit der uns eine Anfrage der Universität Münster weitergeleitet wurde, in der die Eltern um die Mitarbeit bei einer Befragung gebeten werden. Es geht 
mehr lesen
Das Wirtschaftssymposion, das eigentlich am 22.04 in der Kreishandwerkerschaft MG stattfinden sollte, wird verschoben. Der neue Termin wird hier veröffentlicht, sobald er feststeht.
mehr lesen
Verehrte Ehemalige, Freunde und Förderer des Stiftischen Humanistischen Gymnasiums in Mönchengladbach, zunächst hoffen wir, dass Sie alle gesund sind sowie Ihre Familienmitglieder und alle weiteren Freunde & Bekannte! Aus allseits bekannten Gründen, sprich wegen der Corona-Epidemie müssen wir nun leider 
mehr lesen
Liebe Musicalfreunde des HUMA »Die erhabenste Kunst ist die, andere glücklich zu machen.« (P. T. Barnum) Diese Aussage des Protagonisten Barnum aus unserem diesjährigen Musical liegt uns sehr am Herzen und ist oberstes Ziel aller Darsteller und der Organisatoren. Damit 
mehr lesen
Die Idee von Kreishandwerksmeister Frank Mund, dass Schülerinnen und Schüler ihre Stärken und die damit verbundenen Perspektiven kennen sollten, wurde nun im Rahmen eines Workshops für unsere Neuntklässler mit Unterstützung der IKK classic Wirklichkeit. Über die Hintergründe und Abläufe dieses 
mehr lesen
Heute war es endlich soweit! Stellvertretend für die Schulgemeinschaft übergaben Jule, Felix und Justus von der SV gemeinsam mit Frau Abeln und Herrn Hoffmann in den Räumen der Redaktion von Radio 90,1 Mönchengladbach einen Scheck in Höhe von 5750 EU 
mehr lesen
Am Valentinstag fand das Kooperationsprojekt “Glowing Valentine” im Hans-Jonas-Park statt. Das HUMA, die Jugendkooperation Mönchengladbach Mitte (Jukomm) und die VHS gestalteten gemeinsam dieses einmalige Event, zu dem der Literaturkurs Q2 von Frau Schriever eine Tanzperformance beisteuerte. Der RP-Bericht gibt weitere 
mehr lesen
Die im Rahmen des Wirtschaftssymposions ins Leben gerufene Vortragsreihe „Huma meets …“ möchte den Schüler*innen der Oberstufe des Huma aus der Sichtweise von Arbeitnehmern und Arbeitgebern die Studien- und Berufswelt der freien Wirtschaft näher bringen. Am 24.01.2020 kommen für die 
mehr lesen
Der jährliche Besuch des White Horse Theatre ist eine liebgewonnene Tradition und fester Bestandteil des Fremdsprachenkonzeptes. Für die Unter– und Mittelstufe wurden Theaterstücke aufgeführt, die der Rezeptionsfähigkeit des Publikums angepasst waren. Die Fünft- und Sechstklässler begegneten einem grünen Ritter…
mehr lesen